Kitas im Erzbistum Köln

Katholische Kindertagesstätten

kitas-monitor.jpg_976020783

Eltern, die für ihr Kind einen Platz suchen, finden auf unserem Kita-Portal alle wichtigen Informationen – zum Selbstverständnis und  Bildungskonzept, aber auch zu den Anmeldemodalitäten der Einrichtungen. Unter „Kitas vor Ort“ kann eine Auswahl an katholischen Kitas – etwa in der Nähe des eigenen Wohn- oder Arbeitsortes – getroffen werden.

Kita-Leitungen, pädagogische Fachkräfte, Träger und interessierte Fachleute finden darüber hinaus viele hilfreiche Publikationen, Fachbeiträge, Veranstaltungshinweise und Links sowie eine Vielzahl von Audios und Videos.

Zahlen und Fakten zu den Kitas im Erzbistum Köln

  • In den 667 katholischen Kitas im Erzbistum Köln betreuen, bilden und erziehen rund 8.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nahezu 40.000 Kinder im Alter von 4 Monaten bis 6 Jahren.
  • 9 katholische Kitas liegen im rheinland-pfälzischen Teil des Erzbistums.
  • 549 Einrichtungen befinden sich in Trägerschaft einer Kirchengemeinde oder eines Kirchengemeinde-Verbandes.
  • 114 Kitas sind in nicht-pfarrlicher Trägerschaft, gehören also zu einem Ortscaritas- oder Fachverband, einer Stiftung, Ordensgemeinschaft oder gemeinnützigen Gesellschaft.
  • In der kleinsten Kita werden 20 Kinder von 3 pädagogischen Fachkräften betreut, in der größten Kita 150 Kinder von 28 Pädagoginnen und Pädagogen.
  • Im Durchschnitt betreut eine katholische Kita (7,5 pädagogische Fachkräfte) 60 Kinder - davon 10 unter 3 Jahren.

Ihre Ansprechpartnerinnen