• Caritas fordert Aufstockung der Schuldnerberatungsstellen

    Caritas fordert Aufstockung der Schuldnerberatungsstellen

    Aktionswoche Schuldnerberatung vom 7. bis 11. Juni 21

  • 4. Treffen von Menschen mit Armutserfahrung

    4. Treffen von Menschen mit Armutserfahrung

    Freie Wohlfahrtspflege NRW lädt ein zum Thema "Digitale Teilhabe"

  • "Sterbewünsche ernst nehmen"

    Kommentar von Dr. Frank Johannes Hensel zur Suizidbeihilfe

  • www.onlineberatung-caritasnet.de

    www.onlineberatung-caritasnet.de

    Individuell, vertraulich, kostenlos - und nur einen Klick entfernt!

  • Was muss sich in der Pflege verbessern?

    Was muss sich in der Pflege verbessern?

    Caritas fordert umfassende Reformen

  • www.aufbruch-caritas.de

    www.aufbruch-caritas.de

    Unser Jahresbericht 2019/2020

  • Neue Caritas-Jahreskampagne: #DasMachenWirGemeinsam

    Neue Caritas-Jahreskampagne: #DasMachenWirGemeinsam

    Bleibt unsere Wertschätzung oder verfliegt sie wie unser Applaus?

Not sehen und handeln

Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e.V.

Pflege - jetzt erst Recht!

Pflegeheim-Bewohnerinnen, Pflege- und Betreuungskräfte, Auszubildende – sie alle blicken in diesem Clip zurück auf die  Herausforderungen in der Zeit der Corona-Pandemie und sagen, warum es wichtig ist, dass Pflegekräfte und Pflegeeinrichtungen mehr Wertschätzung verdient haben. Ein Film der Freien Wohlfahrtspflege NRW.

Informationsportal des Diözesan-Caritasverbandes zur Corona-Krise (c) depositphotos

Informationsportal des Diözesan-Caritasverbandes zur Corona-Krise

An dieser Stelle bündeln wir aktuelle Informationen zur Corona-Pandemie und deren Konsequenzen für Mitglieder, Einrichtungen und Dienste der Caritas im Erzbistum Köln.

663 Kitas
43 Krankenhäuser
169 Altenzentren
36 Beratungsstellen für Schwangere

„Platz für alle“ - Imagefilm des Diözesan-Caritasverbandes

Bei der Caritas im Erzbistum Köln sind alle Menschen willkommen und erfahren Unterstützung – ganz gleich, welchen Alters, welcher Herkunft oder Religion. Das ist die Botschaft des Imagefilms, den der Diözesan-Caritasverband mit der Kölner Produktionsfirma Kigali Films produziert hat. Der Film trägt den Titel „Caritas – Platz für alle“. 

In 80 Sekunden erzählt der Spot die Geschichte eines spießig anmutenden Geschäftsmannes, der in seinem Auto Platz für alle hat: eine alte Dame, einen Migranten, eine Punkerin, einen jungen Mann mit Down-Syndrom, ein Kind… Das Auto füllt sich immer weiter, am Ende steigen sogar mehr aus als eingestiegen sind.

Wir verstehen uns als Solidaritätsstifter und auch als Berater für die Politik. Denn wir sind nah dran an den Menschen. Wir kennen die persönlichen Nöte und sind somit glaubwürdiges Frühwarnsystem für gesellschaftliche Schieflagen.

Dr. Frank Johannes Hensel,
Diözesan-Caritasdirektor und Vorsitzender der Freien Wohlfahrtspflege NRW. 

Dr. Frank Johannes Hensel

Die Caritas vor Ort
Hilfe und Beratung in Ihrer Nähe

Über den folgenden Link gelangen Sie direkt zu den 14 Stadt- und Kreiscaritasverbänden im Erzbistum Köln sowie zu den uns angeschlossenen Fachverbänden SkF, SKM/SKFM, Kreuzbund und IN VIA.

Zur regionalen Übersicht

Aktionen & Projekte

der Caritas im Erzbistum Köln

Transparenz hilft, die eigene Arbeit für die Öffentlichkeit sowie Spenderinnen und Spender nachvollziehbar zu machen und so Vertrauen und Glaubwürdigkeit zu stärken. Der Diözesan-Caritasverband macht mit bei der „Initiative Transparente Zivilgesellschaft“. Mehr Informationen, finden Sie hier...