• Elisabeth-Preis 2023

    Elisabeth-Preis 2023

    Bonner Projekt „Begegnungscafé und Formularhilfe“ gewinnt

  • #daseinundbleiben

    #daseinundbleiben

    Caritas verstärkt psychosoziale Hilfen in den Flutgebieten

  • #klimaschutzderallennutzt

    #klimaschutzderallennutzt

    Wir geben Jenny unser Gesicht

  • Sozial - nachhaltig - gut

    Sozial - nachhaltig - gut

    Neue Website: Soziale Kaufhäuser im Erzbistum Köln

  • Caritas-Kampagne 2023

    Caritas-Kampagne 2023

  • Bürgergeld-Rechner: einfach, anonym, werbefrei!

    Bürgergeld-Rechner: einfach, anonym, werbefrei!

    Mit dem Online-Rechner der Caritas können Menschen selbst ermitteln, ob ihnen Leistungen zustehen

  • Mehr als nur ein Job!

    Mehr als nur ein Job!

    Arbeiten bei der Caritas

Not sehen und handeln

Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e.V.

bleib_sozial

NRW bleib sozial! Über 140 Organisationen aus ganz Nordrhein-Westfalen unterstützen die von der Freien Wohlfahrtspflege NRW getragene Initiative zur Rettung der sozialen Infrastruktur in NRW. Gemeinsam riefen sie zur zentralen Auftakt-Kundgebung am Donnerstag, 19. Oktober 2023, ab 11.55 Uhr vor dem Landtag in Düsseldorf auf. Weitere Infos: www.nrw-bleib-sozial.de

Social Innovation Now

Caritas-Austauschforum zum Fachkräftemangel

Die Caritas steht vor einem dramatischen Arbeitskräftemangel vor allem im Sozial- und Pflegebereich. Laut einer im Mai vorgestellten Studie der Dienstgeber haben 90 Prozent aller Caritas-Einrichtungen große Schwierigkeiten, genügend Fachkräfte zu finden.

Im Siegburger Katholisch Sozialen Institut (KSI) trafen sich deshalb Ende Oktober 170 Caritas-Mitarbeitende zu einem innovativen Austausch-Format.  

Neuer Medien-Inhalt

Da sein und bleiben - Neue Flutfilmreihe

Auch zwei Jahre nach der Hochwasserkatastrophe begleiten die Kolleginnen und Kollegen der Caritas-Fluthilfe die Menschen in den betroffenen Gebieten. Neben finanzieller Unterstützung beim Wiederaufbau bedarf es zunehmend psychologischer Hilfen und  kleinen Auszeiten. In Euskirchen hilft eine Wanderung mit Alpakas dabei, Luft zu holen und Abstand zu gewinnen. In Solingen Unterburg unterstützt eine Psychotherapeutin Kinder und Jugendliche bei der Traumaarbeit. 

Neuer Medien-Inhalt
6. Sep. 2023

Klimakundgebung: "Jenny" vor dem Landtag

Bei einer Kundgebung vor dem Düsseldorfer Landtag hat die Caritas in Nordrhein-Westfalen einen sozial verträglicheren Klimaschutz gefordert. Die Anliegen der Caritas für einen sozial gerechten Klimaschutz verkörpert "Jenny". "Jenny" steht für alle Menschen in Deutschland, die bereits das Klima schützen - weil sie darauf angewiesen sind, um Kosten zu sparen. Mehrere NRW-Landtagsabgeordnete besuchten die Kundgebung.

Beratung „caritas4U" für Geflüchtete aus der Ukraine und private Gastgeber_innen

In ihrer Bereitschaft, Geflüchteten aus der Ukraine zu helfen, haben viele Menschen auf eigene Initiative hin privaten Wohnraum für Schutzsuchende angeboten. Nach mehreren Monaten des Zusammenlebens kann es aufgrund verschiedener Faktoren zu diversen Fragestellungen, Schwierigkeiten oder gar Konflikten kommen, die die Kompetenzen und Belastbarkeit von Gastfamilien und ihren Gästen übersteigen können. Hier setzt „Caritas4U“ an. Das Projekt bietet professionelle Beratung und Unterstützung und vermittelt bei speziellen Fragen an Expert_innen und Fachdienste vor Ort. Ansprechpartnerin ist Irene Porsch. 

Termine & Veranstaltungen

663 Kitas
42 Krankenhäuser
169 Altenzentren
36 Beratungsstellen für Schwangere
Neuer Medien-Inhalt

Unser Imagefilm - CARITAS & DU

Arbeiten bei der Caritas. Das geht Hand in Hand - und dabei packen alle an. Dafür gibt's auch etwas zurück.

Faire Bezahlung bei einer guten Work-Life-Balance zum Beispiel. Oder Betriebliche Altersvorsorge sowie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten. 

Neuer Medien-Inhalt

Platz für alle - Imagefilm der Caritas

Bei der Caritas im Erzbistum Köln sind alle Menschen willkommen und erfahren Unterstützung – ganz gleich, welchen Alters, welcher Herkunft oder Religion. Das ist die Botschaft des Imagefilms, den der Diözesan-Caritasverband mit der Kölner Produktionsfirma Kigali Films produziert hat. Der Film trägt den Titel „Caritas – Platz für alle“. 

In 80 Sekunden erzählt der Spot die Geschichte eines spießig anmutenden Geschäftsmannes, der in seinem Auto Platz für alle hat: eine alte Dame, einen Migranten, eine Punkerin, einen jungen Mann mit Down-Syndrom, ein Kind… 

Neuer Medien-Inhalt

EiNZIGWARE

EiNZIGWARE ist ökologisch, sozial und kreativ.

Menschen bekommen hier neue Chancen und Gegenstände neues Leben. Sieben Beschäftigungs- und Qualifizierungsbetriebe im Erzbistum Köln sind Teil des Upcycling-Labels.

Für die teilnehmenden Frauen und Männer bedeutet EINZIGWARE vor allem Teilhabe am Arbeitsleben.

„Die hohe Kinderarmut hierzulande ist kein naturgegebenes gesellschaftliches Phänomen, sondern ein vernachlässigtes politisches Problem, das sich biografisch verfestigt. Genau das muss sich ändern."

Dr. Frank Johannes Hensel,
Diözesan-Caritasdirektor für das Erzbistum Köln,
Zur Pressemitteilung

Dr. Frank Johannes Hensel

Die Caritas vor Ort
Hilfe und Beratung in Ihrer Nähe

Über den folgenden Link gelangen Sie direkt zu den 13 Stadt- und Kreiscaritasverbänden im Erzbistum Köln sowie zu den uns angeschlossenen Fachverbänden SkF, SKM/SKFM, Kreuzbund und IN VIA.

Zur regionalen Übersicht

Aktionen & Projekte

der Caritas im Erzbistum Köln

Transparenz hilft, die eigene Arbeit für die Öffentlichkeit sowie Spenderinnen und Spender nachvollziehbar zu machen und so Vertrauen und Glaubwürdigkeit zu stärken. Der Diözesan-Caritasverband macht mit bei der „Initiative Transparente Zivilgesellschaft“. Mehr Informationen, finden Sie hier...