• Mit Abstand am Nächsten

    Mit Abstand am Nächsten

    Film über die Caritas in Coronazeiten

  • Corona gefährdet Inklusion

    Corona gefährdet Inklusion

    Kinder mit Behinderungen im Bildungs-Aus

  • „Ein kleiner Schritt in Richtung Normalität!“

    „Ein kleiner Schritt in Richtung Normalität!“

    Wie das Malteserstift Marialinden den Weg aus der totalen Isolation schafft

  • „Ich wünsche mir, dass noch mehr Männer<br>die tradierten Rollenbilder über Bord schmeißen“

    „Ich wünsche mir, dass noch mehr Männer
    die tradierten Rollenbilder über Bord schmeißen“

    esperanza-Väterberater Marcel Maus vom Caritasverband Bonn im Interview

  • Elisabeth-Preis 2020: Jetzt bewerben!

    Elisabeth-Preis 2020: Jetzt bewerben!

    Auszeichnung von sozial-caritativem Engagement

  • Ihre gute Tat - Unser Blog!

    Ihre gute Tat - Unser Blog!

    Corona-Krise: Geschichten, die Hoffnung machen.

  • Gemeinsamer Talent Pool

    Gemeinsamer Talent Pool

    Bewerben Sie sich jetzt!

  • Sei gut, Mensch!

    Sei gut, Mensch!

    Caritas-Kampagne 2020: Die ganze Geschichte SeiGutMensch.de

Not sehen und handeln

Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e.V.

CORONA-HILFE IM ERZBISTUM KÖLN

GESCHICHTEN, DIE HOFFNUNG MACHEN
Unser Blog ist eine digitale Pinnwand für die gute Tat – darauf kommt alles, was in diesen Zeiten hilft: Initiativen, Aktionen, Ankündigungen, Telefon-Hotlines und Tipps.

Informationsportal des Diözesan-Caritasverbandes zur Corona-Krise

An dieser Stelle bündeln wir aktuelle Informationen zur Corona-Pandemie und deren Konsequenzen für Mitglieder, Einrichtungen und Dienste der Caritas im Erzbistum Köln.

"Mit Abstand am Nächsten"  - Ein Film über Herausforderungen in der Zeit der Corona-Pandemie

Ältere Menschen in Pflegeheimen,  Jugendliche mit Fluchthintergrund oder Obdachlose – sie hat die Corona-Krise besonders hart getroffen. Der Film „Mit Abstand am nächsten“ – gedreht zwischen 10. Mai und 16. Juni – zeigt, wie die Kirche mit ihrer Caritas gerade auch in der Krise für Menschen da ist.  

Produktion: Kigali Films 

Neuer Online-Rechner der Caritas

Können Menschen nicht für ihren eigenen Lebensunterhalt sorgen, springt in Deutschland der Staat ein. Unter gewissen Voraussetzungen erhalten Menschen bei Arbeitslosigkeit ALG II oder (umgangssprachlich) Hartz-IV-Leistungen. Wie hoch diese sind, ermittelt jetzt ein neuer Online-Rechner des Kölner Diözesan-Caritasverbandes – ganz einfach, anonym und werbefrei!

663 Kitas
43 Krankenhäuser
169 Altenzentren
36 Beratungsstellen für Schwangere

„Platz für alle“ - Imagefilm des Diözesan-Caritasverbandes

Bei der Caritas im Erzbistum Köln sind alle Menschen willkommen und erfahren Unterstützung – ganz gleich, welchen Alters, welcher Herkunft oder Religion. Das ist die Botschaft des Imagefilms, den der Diözesan-Caritasverband mit der Kölner Produktionsfirma Kigali Films produziert hat. Der Film trägt den Titel „Caritas – Platz für alle“. 

In 80 Sekunden erzählt der Spot die Geschichte eines spießig anmutenden Geschäftsmannes, der in seinem Auto Platz für alle hat: eine alte Dame, einen Migranten, eine Punkerin, einen jungen Mann mit Down-Syndrom, ein Kind… Das Auto füllt sich immer weiter, am Ende steigen sogar mehr aus als eingestiegen sind.

Wir verstehen uns als Solidaritätsstifter und auch als Berater für die Politik. Denn wir sind nah dran an den Menschen. Wir kennen die persönlichen Nöte und sind somit glaubwürdiges Frühwarnsystem für gesellschaftliche Schieflagen.

Dr. Frank Johannes Hensel,
Diözesan-Caritasdirektor und Vorsitzender der Freien Wohlfahrtspflege NRW. 

Dr. Frank Johannes Hensel

Die Caritas vor Ort
Hilfe und Beratung in Ihrer Nähe

Über den folgenden Link gelangen Sie direkt zu den 14 Stadt- und Kreiscaritasverbänden im Erzbistum Köln sowie zu den uns angeschlossenen Fachverbänden SkF, SKM/SKFM, Kreuzbund und IN VIA.

Zur regionalen Übersicht

Aktionen & Projekte

der Caritas im Erzbistum Köln