Informationsportal des Diözesan-Caritasverbandes zur Corona-Krise (c) digitalgenetics@Depositphotos.com

Aktuelles zur Corona-Krise

Informationsportal des Diözesan-Caritasverbandes 

Allgemeine Hinweise
Die NRW-Landesregierung bündelt ihre Informationen für Bürgerinnen und Bürger rund um das Coronavirus auf der Seite www.land.nrw/corona . Zusätzlich gibt es ein Corona-Bürgertelefon (0211 9119 1001) für Fragen zu den Maßnahmen zur Eindämmung der Virus-Ausbreitung. Das Robert-Koch-Institut (RKI) erfasst kontinuierlich die aktuelle Lage, bewertet alle Informationen und schätzt das Risiko für die Bevölkerung in Deutschland ein: www.rki.de  

Hinweise für Dienste und Einrichtungen
Eine Liste aller aktuellen Hotlines sowie der zuständigen Gesundheitsämter im Erzbistum Köln finden Sie hier. Das Kölner Zentrum für Arbeitsmedizin gibt Hinweise an Mitarbeitende zur Vermeidung von Ansteckung und empfiehlt Schutzmaßnahmen für Arbeitgeber.

Informationen zur Schutz-Impfung

Alle Informationen zur Corona-Schutzimpfung in Nordrhein-Westfalen finden Sie hier

Fortbildungen und Fachveranstaltungen

Es finden derzeit keine Präsenzseminare statt. Nähere Infos hier: CaritasCampus

 

Hygieneempfehlungen (c) Pixabay

Hygieneempfehlungen für Beratungseinrichtungen

Damit Beratungskräfte für sich selbst und die Ratsuchenden eine Richtschnur für angemessen gesicherte Beratungs-Settings haben, gibt der Diözesan-Caritasverband diese Handreichung heraus. 

Persönliche Schutzausrüstung (c) WebTVCampus

Kompaktvideos persönliche Schutzausrüstung (PSA) 
Webtvcampus hat zwei dreiminütige Videos erstellt, in denen die korrekte Benutzung der Schutzausrüstung im Rahmen der Behandlung von COVID-19-Patienten erklärt wird. Die Videos finden Sie hier.